Veränderungsmanagement - Consulting - Systemische Organisatinosberatung - Training - Coaching - Change Management

 Veränderungsmanagement
Moderation   Beratung
Training   Coaching

Startseite
Wir bieten ...
Methoden
Praxisbeispiele
Jahresmeeting
Konfliktklärung
RTSC-Konferenz
Prozessoptimierung
Neuanfang nach der Krise
Führungswandel
Umsetzungs-Kick-off
Auftragsabwicklung
Führungskräftekonferenz
Prozessorganisation
Reorganisation Fertigung
Anlässe
Referenzen
Partner
Interessantes
Zitate zu Veränderung

 Impressum   Kontakt
© 2002-2009 Veränderungs-Consulting

Produktivitätssteigerung - und kein Ende abzusehen

Prozessorientierte Fertigungssegmentierung mit Gruppenarbeit im Sondermaschinenbau

Situation
Nichts ist wie vorher. 550 Mitarbeiter der Teilefertigung eines Unternehmens des Sondermaschinenbaus arbeiten nun in prozessorientierten, weitgehend autarken Fertigungsgruppen, wo vorher Meistereien das Bild prägten. Eine Wende um 90 Grad. Vergleichbar mit einem Öltanker reagierte die Organisation anfangs jedoch nur zögerlich auf den Rudereinschlag und die neue Fahrtrichtung.

Teamtraining

Ergebnisse
Selbst die größten Optimisten hätten es kaum für möglich gehalten. Die Produktivität lag bereits ein Jahr nach der Einführung mehr als 50% über den Ausgangswerten. Und noch ist kein Ende der Steigerungen abzusehen.

Konzeption, Dialog, Grupenarbeit

Ziele
Es war in Projektteam und Steuerkreis schnell klar, dass die fachliche Lösung, die Segmentierung selbst, nur die halbe Miete ist. Deshalb wurde großes Gewicht auf umfassende und frühzeitige Integration der Mitarbeiter und Führungskräfte gelegt.

Mit Informationsmärkten, Teamtrainings und Workshops, teilweise auch in Großgruppen, sollte erreicht werden, dass Mitarbeiter und Führungskräfte geschlossen hinter dem Neuen stehen.